21.05.2021

Große Verpackungen – Wie kann man sie benutzen?

Große Verpackungen – Wie kann man sie benutzen?

Pappe ist ein Material, das zunehmend als Alternative zu Kunststoffen verwendet wird. Aus Pappe werden u.a. Produktverpackungen und Schachteln für die Lagerung und Sicherung der Waren während des Transports hergestellt. Je nach Zielbestimmung werden sie in verschiedenen, auch kundenspezifischen Formen und Größen angeboten. Sie fragen sich, wie Sie große Verpackungen verwenden können? Wir beraten!

Welche Größe können Kartonverpackungen haben?

Im Angebot der Läden sind in der Regel Kartons in Standardgrößen erhältlich, die in kleine, mittlere und große unterteilt sind. Es ist schwer unter ihnen Boxen für übernormative Waren zu finden. Wenn Sie Kartonverpackungen direkt beim Hersteller bestellen, können Sie ihre Größe an Ihre Bedürfnisse anpassen. Wir sind in der Lage ein Projekt mit ungewöhnlichen Abmessungen durchzuführen, so dass es im Grunde keine Begrenzung der maximalen Größe von Boxen gibt. Die großen Verpackungen werden mit mehreren Schichten Well- und Vollpappe verstärkt, deshalb können sie auch schwere Gegenstände sichern.

Verwendung von großen Verpackungen

Waren mit großen Abmessungen und Gewichten brauchen einen soliden Schutz. Dies gibt Anlass zur Sorge – funktioniert Pappe als Material aus Zellstoff für diesen Zweck? Wie oben bereits erwähnt, haben große Verpackungen eine verstärkte Konstruktion, was zu ihrer Haltbarkeit führt. Solche Boxen sind in der Lage einer Last von bis zu 10,2 Tonnen standzuhalten, deshalb funktionieren sie ausgezeichnet in den schwierigsten Situationen. Was können Sie in Pappverpackungen aufbewahren und transportieren?

  • Baustoffe, Möbel, Fenster, Türen, Armaturen,
  • Haushaltsgeräte, z.B. Kühlschrank, Waschmaschine oder Geschirrspüler,
  • elektronische Geräte und RTV,
  • Industriemaschinen,
  • Autoteile, Motorräder, Fahrräder, Quads.

Dies sind nur Beispiele für die Verwendung von großen Verpackungen, weil Sie sie in jeder Branche verwenden können. Beim Transport empfindlicher Glasprodukte oder verschiedener Waren in einer Schachtel ist eine zusätzliche Sicherung des Verpackungsinneren möglich. Dazu dienen Füllstoffe und spezielle Trennwände, die die Ladung stabilisieren und vor Beschädigungen schützen.

Kartonverpackungen – warum?

Für die Auswahl der großen Kartons sprechen ihre Festigkeit gegenüber Last und ihr verstärkte Konstruktion. Das sind nicht die einzigen Gründe, warum Sie sich dafür entscheiden sollten. Die Kartonverpackungen haben nämlich wesentlich mehr Vorteile:

  • sie sind umweltfreundlich und recycelbar,
  • sie können mit zusätzlichen Elementen wie Löchern, Trennwänden, Klappen und Griffen ausgestattet werden, die das Tragen erleichtern,
  • sie zeichnen sich durch Beständigkeit gegen Beschädigungen, Risse und Feuchtigkeit aus,
  • es ist möglich, eine Verpackung zu entwerfen, die auf ein bestimmtes Produkt mit
  • ungewöhnlicher Form und Größe zugeschnitten ist;
  • sie sind billig und dabei senken die Transportkosten aufgrund ihres geringen Gewichts.

Große Kartonverpackungen können frei personalisiert und gekennzeichnet werden. Dadurch fungieren sie neben ihrer Kernaufgabe auch als Werbemedium für Ihre Marke.

Back to list